News

Vorbereitungsplan steht fest

Während hinter den Kulissen bereits die Vorbereitung für die kommende Spielzeit auf Hochtouren läuft, verbringen die TSV-Spieler derzeit ihren Urlaub oder weilen noch bei ihren Nationalmannschaften. Ab Montag, 9. Juli geht es aber wieder richtig rund: Mit dem offiziellen Trainingsbeginn beginnt bei den Niedersachsen die intensive Vorbereitung auf die Saison 2012/13. Neben zahlreichen Trainingseinheiten warten auf die Spieler der TSV Hannover-Burgdorf auch mehrere Testspiele und ein Trainingslager. Dies findet in diesem Sommer vom 24. – 27. Juli in Bad Brückenau statt. Bei insgesamt sechs Übungseinheiten und zwei Testspielen gegen die HSG Wetzlar und DJK Rimpar werden die TSV-Akteure ordentlich ins Schwitzen kommen.

TSV-Trainer Christopher Nordmeyer darf zum Trainingsauftakt fast seinen kompletten Kader begrüßen. Einzig Neuzugang Tamás Mocsai befindet sich mit der ungarischen Nationalmannschaft in der Vorbereitung auf die Olympischen Sommerspiele in London und wird daher erst später in der niedersächsischen Landeshauptstadt eintreffen. Rund sieben Wochen stehen Christopher Nordmeyer insgesamt zur Verfügung, um das neue Team zu einer Einheit zu formen und die Grundlagen für einen erfolgreichen Saisonstart zu legen. „Wir haben insgesamt ein sehr abwechslungsreiches und intensives Programm zusammengestellt. Ich denke, dass wir trotz der Olympischen Spiele gut vorbereitet in die Saison gehen werden“, erklärt der TSV-Trainer.

Das erste Pflichtspiel in der DKB Handball-Bundesliga bestreiten die Niedersachsen gegen die HBW Balingen-Weilstetten voraussichtlich am 25. August in der heimischen AWD-Hall.

handball-hannover.de hat die einzelnen Stationen der Saisonvorbereitung der Hannoveraner zusammengetragen. Vom ersten Training über das Trainingslager bis hin zu den Testspielen.

 

Die Termine im Sommer

2012:

Datum                                   Beschreibung

09. Juli                                   Trainingsauftakt

13. Juli                                   Testspiel in Alfeld

14. Juli                                   Testspiel gegen MTV Schwarmstedt (in Walsrode)

24. – 27. Juli                           Trainingslager in Bad Brückenau mit Testspielen gegen DJK Rimpar und HSG Wetzlar

28. Juli                                   Testspiel gegen VfL Gummersbach (Ort wird noch bekanntgegeben)

01. – 05. August                      Kurzturnier                       

08. August                               Testspiel gegen VfL Bad Schwartau (in Bad Schwartau)

 

11. – 12. August                       Turnier in Northeim (u.a. mit Alpla Hard)

18. – 19. August                       Heide-Cup in Schneverdingen (u.a. mit KS Vive Targi Kielce)

 

25. August                               Bundesliga: 1. Spieltag gegen HBW Balingen-Weilstetten

 

Die Vorbereitung bei den Fans der TSV Hannover-Burgdorf läuft ebenfalls auf Hochtouren, denn sie können auch in der Sommerpause von ihrem Lieblingsverein profitieren. Bis zum 30. Juni kann sich noch der Frühbucherrabatt für die Dauerkarte 2012/13 gesichert werden - gleichbedeutend mit der Eintrittskarte zu allen 17 TSV-Heimspielen in der stärksten Liga der Welt.

Weitere News