News

RECKEN-Trophy, Autogrammstunden und jede Menge Spaß!

Das erste Maiwochenende steht bevor -  in Hannover immer auch ein Zeichen, dass die Saison auf der Galopprennbahn Neue Bult in den Startlöchern steckt. Der Renntag von Hannover 96 bildet den Aufgalopp für insgesamt acht Renntage in 2016. Mit dabei ist auch die TSV Hannover-Burgdorf, bei der Trainer Jens Bürkle seine Premiere im Sulky geben wird.  

Exklusiver Renntag mit vielen Höhepunkten

Beim ersten Pferderennen der Saison, werden die Turf-Fans nicht nur auf die international besetzten Galopprennen blicken. Neben den weiteren Auktions- und Listenrennen wird es auch wieder eine RECKEN-Trophy geben. Der Spaß darf aber wie in jedem Jahr nicht zu kurz kommen und so werden auch einzelne RECKEN-Spieler und Trainer Jens Bürkle im Wettstreit mit dem Profis und dem Trainerstab von Hannover 96 die Rennbahn betreten.

Abwechslungsreiches Programm 

Neben den Rennen und der sportlichen Einlage der RECKEN, werden den Fans des Pferdesports am Sonntag weitere unterhaltsame Attraktionen geboten. Die Handballer werden für Autogramme zur Verfügung stehen und für die kleinen Besucher lockt ein überdimensionales Handballtor mit Geschwindigkeitsmessanlage und vieles weitere. Wertvolle Gewinne bieten u.a. die Kindertombola.

Der Tag der Arbeit lässt bei Sportbegeisterten also keinen Wunsch offen, sondern lädt zum Besuch auf der Neuen Bult geradezu ein.

Das Programm im Überblick:

-          13.50 Uhr: RECKEN-Trophy

-          14.00 – 14.30 Uhr: Autogrammstunde mit Sven-Sören Christophersen,  

            Casper U. Mortensen, Erik Schmidt, Rúnar Kárason, Martin Ziemer, Timo

            Kastening und Mait Patrail (auf dem Antenne Niedersachsen Showtruck)

-          15.00 Uhr:  Hüpfpferde-Cup mit Lars Lehnhoff, Casper U. Mortensen und

            Timo  Kastening

-          15.30 – 16.00 Uhr: Autogrammstunde mit Morten Olsen, Kai Häfner,

            Malte Semisch, Lars Lehnhoff, Joakim Hykkerud, Torge Johannsen und  

            Csaba Szücs (auf dem Antenne Niedersachsen Showtruck)

-          16.05 Uhr: Minitraber-Trainer-Trophy mit Jens Bürkle

Weitere News