News

RECKE der Saison

Timo Kastening gewinnt vor Evgeni Pevnov und Kai Häfner

Was für eine Saison für Timo Kastening.  Erst wird der Rechtsaußen im RECKEN-Duell zu „dem“ RECKEN der zehnjährigen Bundesliga-Geschichte gewählt und jetzt holt er sich mit der Wahl zum RECKEN der Saison das Double.

Gründe den 23-jährigen zu wählen, gab es viele. Allen voran seine 190 Tore in der DKB Handball-Bundesliga, mit denen er seine bisherige Bestmarke von vor zwei Jahren mehr als verdoppelt hatte. Dabei traf er in 33 Spielen mindestens einmal und gegen Ludwigshafen sogar 12-mal. Hinzu kamen 15 Ballgewinne und nur fünf technische Fehler in der kompletten Saison. Eine Leistung, auf die auch der Bundestrainer Christian Prokop aufmerksam wurde, so dass Kastening 2019 seine ersten Länderspiele machte und auch hier zu überzeugen wusste.

Insgesamt bekam der Linkshänder 44,5% aller Stimmen und siegte damit mir deutlichem Vorsprung vor Evgeni Pevnov und Kai Häfner.

Weitere News