News

Weiterer Schritt Richtung Normalität

RECKEN-Team gegen Corona geimpft

Am heutigen Montag-Mittag bekam ein Großteil der Spieler und das Team hinter dem Team ihre Corona-Impfung in der Praxis von Mannschaftsarzt Dirk Stach. Verwendet wurde dabei das COVID-19-Vakzin „Janssen“ von Johnson & Johnson. Der Vorteil dabei ist, dass nur eine Injektion für die vollständige Wirkung benötigt wird. Die Profis, die sich bereits mit dem Virus infiziert haben, bekommen ihre Impfung erst ein halbes Jahr später. Dazu zählen Filip Kuzmanovski, Justus Fischer, Nejc Cehte, Vincent Büchner, Ivan Martinovic, Urban Lesjak und Evgeni Pevnov.

Aufgrund der Nebenwirkungen findet dadurch heute und morgen kein Training statt. Am Mittwoch beginnt dann die Vorbereitung auf das Heimspiel gegen den HC Erlangen mit einer lockeren Laufeinheit.

Für das Wiedersehen mit den Fans startet am Mittwoch um 10 Uhr der freie Ticket-Verkauf. Sei live dabei und unterstütze die Mannschaft beim Saison-Endspurt in der RECKEN-Festung!

Alle Infos zu den Eintrittskarten gibt es hier: Ticket-Infos

Weitere News