News

„Hier sind alle gleich“

Handball AG des Partnervereins TuS Empelde feiert 10-jähriges Jubiläum

Die Handballsparte des TuS Empelde lud am gestrigen Montag Freunde und Fans zu einem öffentlichen Training ein, um das 10-jährige Bestehen der Handball AG zu feiern. Die AG wurde 2008 von Rüdiger Waldeck und Beatrix Weimann in Kooperation mit der ansässigen Theodor-Heuss-Schule ins Leben gerufen. In den letzten zehn Jahren kamen über diesen Weg über 600 Kinder zum ersten Mal mit dem Handball in Berührung. „Für uns ist die Gemeinschaft sehr wichtig. Ob Junge oder Mädchen, helle oder dunkle Hautfarbe, hier sind alle gleich“, hebt Mitbegründer Rüdiger Waldeck auch die sozialen Aspekte des Mannschaftssports hervor.

Für DIE RECKEN eine Selbstverständlichkeit so ein Projekt zu unterstützen. Beim öffentlichen Training überraschte Joshua Thiele die Kinder vor Ort. Der Bronzemedaillen-Gewinner unterstützte das Trainerteam, gab Tipps und beantwortete Fragen. Zum Abschluss der Einheit schrieb der Bundesliga-Profi natürlich auch noch viele Autogramme für die Kinder, mit denen der 1,93 Meter große Kreisläufer mehr gemeinsam hat, als es auf den ersten Blick scheint: „Ich bin selbst über eine Handball-AG zum Sport gekommen, deshalb hat es mir heute besonders viel Spaß gemacht zu sehen, mit wie viel Energie die Kinder dabei waren.“

Weitere News