Einzelkarten - Saison 2021/22

Einzelkarten in der Saison 2021/22

Ausgehend von der aktuell geltenden Coronaschutzverordnung Niedersachsen und Warnstufe 2 können wir bei den RECKEN-Heimspielen aktuell unter Anwendung der "2-G-Plus-Regel" angreifen. Passend dazu finden Sie nachfolgend die wichtigsten Informationen zum Tageskarten-Verkauf im Überblick. 

Welche Spiele gehen in den Vorverkauf?

Für die nachfolgenden Heimspiele im November & Dezember 2021 in der LIQUI MOLY HBL können Sie Einzeltickets erwerben:

  • tbd.*:  DIE RECKEN vs. SG Flensburg-Handewitt (ZAG Arena)*
  • Sonntag, 05.12.2021, 16:00 Uhr:  DIE RECKEN vs. TuS N-Lübbecke (ZAG Arena)
  • Donnerstag, 09.12.2021, 19:05 Uhr:  DIE RECKEN vs. SC Magdeburg (ZAG Arena)
  • Mittwoch, 22.12.2021, 19:05 Uhr:  DIE RECKEN vs. Frisch Auf! Göppingen (ZAG Arena)

*Die für Samstag, 20.11.2021 angesetzte Begegnung zwischen den RECKEN und der SG Flensburg-Handewitt kann nicht wie geplant stattfinden. Die LIQUI MOLY HBL hat aufgrund der aktuellen Infektionslage bei der SG Flensburg-Handewitt kurzfristig entschieden, dass das für den 20.11.2021 angesetzte Spiel abgesagt wird. Sobald der weitere Umgang mit der Spielabsage geklärt ist, folgen alle weiteren Informationen für die Ticketinhaber.


Wann startet der Vorverkauf?

Der Vorverkauf ist am Dienstag, den 02.11.2021 um 10 Uhr gestartet.

Rollstuhlfahrer melden sich bitte direkt bei der Geschäftsstelle der TSV Hannover-Burgdorf Handball GmbH.

Ausführliche Informationen für aktuelle Dauerkarten-Inhaber und Dauerkarten-Interessierte finden Sie hier.


Wie buche ich meine Einzelkarten?

Für die Buchung stehen Ihnen folgende Optionen zur Verfügung:


Was gibt es sonst zu beachten?

Allgemeine Ticket-Informationen finden Sie hier.

Tickets können dabei aufgrund der aktuell geltenden Vorgaben ausschließlich für jeden Ticket-Inhaber personalisiert unter Angabe von Name, Adresse, Telefonnummer und ggf. E-Mail-Adresse gebucht und genutzt werden. Die Personalisierung für jeden Ticket-Inhaber erfolgt dabei direkt mit der Buchung.

Am Spieltag halten Sie am Einlass bitte Ihr persönliches Ticket, Ihre Nachweisdokumente im Sinne der "2-G-Plus-Regel" sowie auf Anforderung des Ordnungsdienstes Ihren Personalausweis bereit.

Beachten Sie dabei speziell die Hinweise zu den erforderlichen Nachweisdokumenten im Sinne der 2-G-Plus-Regel (Geimpft oder Genesen plus negativer Testnachweis)! Ausgenommen von der Testpflicht sind dabei Personen, die bereits eine Auffrischungsimpfung ("Boosterimpfung") erhalten haben (hier ist der Nachweis über eine vollständig abgeschlossene Impfserie sowie der erfolgten Auffrischungsimpfung mit dem digitalen Impfzertifikat oder dem gelben Impfpass erforderlich).
Die ausführlichen Hinweise finden Sie sowohl in den allgemeinen Ticketinfos, in den Hygiene-Regeln bei den Heimspielen der RECKEN sowie den aktuellen Allgemeinen (Ticket-)Geschäftsbedingungen inklusive den besonderen Infektionsschutzregeln aufgrund des Corona-Virus für die Veranstaltungen der TSV Hannover-Burgdorf Handball GmbH, denen Sie und Ihre personalisierten Begleiter mit Kauf der Tickets einwilligen.

Ermäßigte Karten gelten für Rentner, Schüler, Studenten, Auszubildende, Arbeitssuchende, Inhaber des "HannoverAktivPass", Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre, Schwerbehinderte ab GdB 50, und Bundesfreiwilligendienstler.
Kinder unter 6 Jahren benötigen aufgrund der erforderlichen Personalisierung ebenfalls ein ermäßigtes Ticket.

* 0,20 €/Anruf aus dem dt. Festnetz. Max. 0,60 €/Anruf aus dem deutschen Mobilfunknetz.