News

Vorbereitung gestartet

RECKEN bereiten sich auf zweite Saisonhälfte vor

Dezimiert, aber gut gelaunt hat die TSV Hannover-Burgdorf am Freitagmittag unter der Leitung des Trainerteams Carlos Ortega und Iker Romero die Arbeit wieder aufgenommen. Nach der 12-tägigen Pause standen dem RECKEN-Trainerteam zehn Feldspieler und Nachwuchstorhüter Felix Wernlein zur Verfügung. Neben den EM-Teilnehmern mussten DIE RECKEN auch auf den Verletzten Ivan Martinovic, Urban Lesjak (bis Montag noch Urlaub) sowie Mait Patrail (WM-Quali mit Estland), Domenico Ebner (WM-Quali mit Italien) und Veit Mävers (Vier-Länder-Turnier mit der U20-Nationalmannschaft) verzichten.

"Am Anfang werden wir uns erstmal wieder an den Ball gewöhnen, aber wir werden in den kommenden Wochen auch die Grundlagen für die zweite Saisonhälfte legen", erklärt Carlos Ortega und ergänzt: "Unser Ziel ist es, am 1. Februar bereit zu sein."

 

 

Weitere News