News

Training, Medientag, Training

RECKEN intensivieren Vorbereitung auf Saisonstart

Die TSV Hannover-Burgdorf zieht die Zügel kurz vor dem Serienstart gegen GWD Minden am Sonntag (16.00 Uhr Swiss Life Hall) weiter an. Am Donnerstag standen für DIE RECKEN neben zwei Trainingseinheiten auch noch der obligatorische Medientag an. Dabei machten zahlreiche Pressevertreter aus Print, Hörfunk und TV nicht nur das Mannschaftsfoto, sondern nutzen die Gelegenheit auch, um mit Niedersachsens Spitzenhandballern in Gesprächssituationen auf Tuchfühlung zu gehen. Dabei hatten sich DIE RECKEN als Location auch etwas Besonderes einfallen lassen, denn Timo Kastening, Fabian Böhm und Co. standen beim GOP Varieté-Theater auf der Showbühne.

Neben dem Medientag absolvierten die Schützlinge von Trainer Carlos Ortega auch noch zwei Trainingseinheiten. Nach der Vormittagseinheit im Kraftraum ging es am Nachmittag in die Halle, um bereits am taktischen Feinschliff für das Auftaktspiel zu arbeiten. "Wir blicken dem Sonntag gespannt entgegen und haben richtig Lust auf das erste Saisonspiel", sagt Kreisläufer Evgeni Pevnov stellvertretend für die gesamte Mannschaft.

Weitere News