News

Statt Aarhus kommt Skanderborg

Am Freitag, den 17. Januar 2014, steht für die TSV Hannover-Burgdorf das erste Spiel im neuen Jahr auf dem Plan – allerdings vorerst nur ein Trainingsspiel. In der Halle am Windmühlenberg in Fallersleben wartet um 19 Uhr der dänische Erstligist Skanderborg Handbold auf das Team von RECKEN-Trainer Christopher Nordmeyer.

„Super Vorbereitung auf Europa“

Zwar sollten DIE RECKEN am Freitag ursprünglich gegen Aarhus HB spielen, allerdings mussten die Dänen aufgrund von Verletzungssorgen am vergangenen Montag absagen. Nordmeyer ist dennoch zufrieden mit dem neuen Testspielgegner: „Skanderborg ist ein international renommierter Gegner, von daher ist das eine super Vorbereitung auf Europa, besser geht es nicht.“ Denn in gut drei Wochen, am 8. Februrar 2014, bestreiten die RECKEN gegen Lugi Lund HF zu Hause ihr erstes Spiel in der Gruppenphase des EHF-Cups.

Verzichten muss der RECKEN-Coach in Fallersleben jedoch auf Rúnar Kárason (Island), Juan Andreu (Spanien), Joakim Hykkerud (Norwegen) und Vasko Ševaljević (Montenegro), die mit ihren Nationalmannschaften derzeit in Dänemark bei der Europameisterschaft vertreten sind. Neben Timo Kastening, Hendrik Pollex und Julius Hinz, die in dieser Saison ohnehin schon ihre Einsatzzeiten in der Bundesliga erhalten haben, werden am Freitag auch Jonathan Semisch, Niklas Herrmann sowie Maurice und Yannick Dräger aus dem Perspektivkader zum Team hinzustoßen.

Spiel in Fallersleben kein Zufall

Das die heutige Partie in Fallersleben stattfindet, ist kein Zufall. Enge Verbindungen zwischen den RECKEN und dem VfB gibt es bereits seit längerem und werden im Rahmen einer Vereinspartnerschaft auch aktiv gelebt. So absolvierten die Youngster Frederic Repke und Timo Kastening kurz vor Weihnachten eine Trainingseinheit mit rund 60 Kindern. Zum Heimspiel gegen den THW Kiel im November 2013 reiste der VfB Fallersleben gar mit über 150 Personen

Das heutige Spiel zwischen der TSV Hannover-Burgdorf und Skanderborg Handbold wird mit Sicherheit nicht das letzte Highlight in der gemeinsamen Zusammenarbeit sein.

Weitere News