News

Sportliche Ferien

Das Handballferiencamp des VfL Lehre begrüßte am Samstag einen besonderen Gast: Hendrik Pollex, Linkshänder in Diensten der RECKEN, schaute beim dreitägigen Trainingslager vorbei und leitete eine Einheit für die älteren Jahrgänge der insgesamt 55 Teilnehmer. Im Anschluss erfüllte der 20-Jährige noch zahlreiche Autogramm- und Fotowünsche und beantwortete viele Fragen der interessierten Teilnehmer.

Nicht nur die Kinder, sondern auch der Bundesliga-Profi zeigten sich begeistert. "Das hat richtig Spaß gemacht! Besonders schön finde ich, dass einige Kinder am Camp teilgenommen haben, die auf diese Weise zum ersten Mal in Kontakt mit dem Handballsport gekommen sind", blickt Hendrik Pollex positiv auf seinen Einsatz als Gasttrainer zurück, der im Rahmen der Vereinspartnerschaft zwischen dem VfL Lehre und den RECKEN zustande gekommen ist.

Das Handballferiencamp hat sich mittlerweile fest im Lehrscher Sportkalender etabliert und findet jährlich in den Osterferien statt. Aufgrund der großen Nachfrage wird es in diesem Jahr voraussichtlich zu einer zusätzlichen Veranstaltung in den Herbstferien kommen.

Weitere News