News

So läuft es mit den Tickets für das REWE Final Four

Aktualisierte Informationen rund um das Endrundenturnier in Hamburg

Tickets und Fanreise-Pakete zum Saisonhighlight im DHB-Pokal


DIE RECKEN haben es wieder geschafft und werden am Wochenende 04./05.04.2020 zum dritten Mal in Folge beim REWE Final Four - einem der größten Handballevents der Welt - um den DHB-Pokal kämpfen.

Für die Abwicklung der Ticket-Bestellungen arbeiten DIE RECKEN in diesem Jahr erneut mit Reisepartner DeinTeam Reisen zusammen. Durch dieses Zusammenspiel können zu diesem Saisonhöhepunkt neben einfachen Tickets auch attraktive Hotel- und Ticketpakete angeboten werden.


Verkaufsstart für Tickets und Reiseangebote wird ausschließlich unter dem unten angegebenem Link von DeinTeam Reisen am Mittwoch, 15.01.2020 um 14:00 Uhr sein.

Hierbei wird allen RECKEN-Fans mit einer Dauerkarte für die Saison 2019/20, wie schon im letzten Jahr, ein exklusives Vorkaufsrecht bis einschließlich Sonntag, 09.02.2020 eingeräumt. Über den Bestellprozess zum REWE Final Four werden alle Inhaber einer RECKEN-Dauerkarte gesondert informiert.

Als Vorgeschmack auf ein mitreißendes Handball-Wochenende finden Sie unter DeinTeam Reisen alle weiteren Informationen inklusive Bestellmöglichkeit:

Zu den Angeboten


Bitte beachten Sie: DIE RECKEN erhalten lediglich ein begrenztes Ticketkontingent.
Sollte es mehr Bestellungen als Eintrittskarten geben, wird die Vergabe der Tickets durch ein Losverfahren entschieden, so dass bestellte Tickets zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht verbindlich zugesagt werden können.
Eine getätigte Bestellung über den genannten Link ist keine automatisch garantierte Zusage für den Erhalt der Ticket-/Hotelangebote, im erfolgreichen Losverfahren jedoch eine verbindliche Bestellung!

Wir freuen uns auf ein weiteres spannendes RECKEN-Highlight mit Ihnen an unserer Seite!

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Team der RECKEN-Geschäftsstelle zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.

Es stehen keine Ermäßigungen zur Auswahl, die Ticket-Preise werden von der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga vorgegeben.
Es gilt die Hausordnung der
Barclaycard Arena Hamburg.

Weitere News