News

RECKEN-Viewing in der Nordkurve

Deutschland vs. Spanien mit Carlos Ortega verfolgen

Während es für die Dänen Casper Mortensen und Morten Olsen mit einer Halbfinalteilnahme bei der Europameisterschaft in Kroatien sehr gut aussieht, muss RECKEN-Kapitän Kai Häfner mit der deutschen Nationalmannschaft mächtig zittern. Die DHB-Auswahl benötigt im letzten Spiel gegen Spanien unbedingt einen Sieg, zudem darf Mazedonien nicht beide Partien gegen Tschechien und Dänemark gewinnen, damit es für die BadBoys doch noch mit dem Halbfinaleinzug klappt.

Für das Spiel gegen Spanien hat sich die TSV Hannover-Burgdorf daher ein besonderes RECKEN-Viewing in der Nordkurve Hannover einfallen lassen. Ab 19.00 Uhr öffnet der Treffpunkt für Fans seine Pforten – Anwurf der Partie ist um 20.30 Uhr. RECKEN-Trainer Carlos Ortega wird ebenfalls vor Ort sein, der beide Mannschaften natürlich bestens kennt und somit allen Handballfans eine perfekte Experteneinschätzung geben kann.

Zudem werden noch weitere Spieler der TSV Hannover-Burgdorf und Geschäftsführer Benjamin Chatton das Spiel in der Nordkurve verfolgen und allen Fans für lockere Gespräche in entspannter Atmosphäre zur Verfügung stehen.

Weitere News