News

RECKEN-Staffel des TUI-Marathons als Stadtmeister ausgezeichnet

Am Montagabend wurden die Stadtmeister des TUI-Marathons Hannover gekürt – mit dabei DIE RECKEN – TSV Hannover Burgdorf, die sich den Titel als beste hannoversche Staffel sichern konnten.

Rückraumspieler Morten Olsen, der am 05. Mai zusammen mit Lars Lehnhoff, Jannis Fauteck, Gustav Rydergard, Hendrik Pollex und Frederic Repke die 42,195 Kilometer quer durch Hannover absolviert hatte, nahm den Preis bei der Verleihung im GOP Varieté stellvertretend entgegen.

Mit einer Zeit von 3:03:32 Stunden hatten sich DIE RECKEN beim diesjährigen Marathonlauf den fünften Platz in der Gesamtwertung geholt und durften sich nun auch als bestes Staffel-Team aus Hannover auszeichnen lassen.

Zusammen mit der schnellsten Staffel wurden auch die Einzel-Stadtmeister geehrt. Diesen Titel konnten sich Katrin Friedrich und Timo Merten sichern, die die Marathonstrecke in einer Zeit von zwei Stunden und 58 Minuten bzw. in zwei Stunden und 34 Minuten bewältigten. Katrin Friedrich war darüber hinaus noch beste deutsche Teilnehmerin des Marathons in Hannover 2013. Timo Merten konnte sich nicht nur bei der Stadtmeisterschaft, sondern auch bei der Team-Wertung ganz oben platzieren und setzte sich mit seinen Vereinskollegen Rene Jäger und Marco Ronkel in der Wertung der besten dreier Teams von der Konkurrenz klar ab.

Die Ehrung wurde von Stefanie Eichel, Geschäftsführerin von der Agentur eichels: Event, die den Marathon in Hannover organisiert, und Wolf Dietmar Kohlstedt, dem Vizepräsidenten des Stadtsportbundes Hannover, durchgeführt.

DIE RECKEN - TSV Hannover-Burgdorf freuen sich auch im nächsten Jahr wieder am Marathon in Hannover teilzunehmen und hoffen den Titel des Staffel-Stadtmeisters verteidigen zu können.

Weitere News