News

RECKEN-Splitter

RECKEN intensivieren Vorbereitung auf Leipzig

In drei Tagen ist die TSV Hannover-Burgdorf das nächste Mal in der DKB Handball-Bundesliga gefordert. DIE RECKEN reisen bereits am Samstag gen Leipzig, wo es dann am Sonntag ab 12.30 Uhr zum Duell mit dem SC DHfK Leipzig kommen wird. Mit der intensiven Vorbereitung auf das Spiel beginnen die Schützlinge von Trainer Carlos Ortega am heutigen Donnerstag. Weitere Trainingseinheiten am Freitag und Samstag runden die Vorbereitung dann ab.
Internationales Filmteam zu Gast

Am Donnerstag bekommen DIE RECKEN internationalen Besuch. Ein Filmteam des dänischen Senders TV 2 Sport begleitet nicht nur die beiden dänischen Olympiasieger Casper Mortensen und Morten Olsen über den kompletten Tag, sondern wird auch eine Dokumentation über Trainer Carlos Ortega drehen, der vor seinem Engagement in Hannover eine Vergangenheit in Dänemark hat. Der Beitrag wird am Samstagabend im dänischen Fernsehen zu sehen sein.  
Weltkindertag mit den RECKEN

Unter dem Motto „Wir wandern für den Andern“ kamen auch dieses Jahr wieder ca. 6.000 Kinder in Schulklassen an den Maschsee. Die Kinder brachten Spenden mit, welche Sie vorher im Klassenverband gesammelt hatten. Mit den Spendengeldern unterstützt der Verein Weltkindertag Hannover e.V. soziale Hilfsprojekte sowohl in Hannover als auch international.
Wie im Jahr zuvor, waren auch DIE RECKEN an diesem Tag, mit einem Stand am Südufer des Maschsee, vor Ort. Neben kleinen Geschenken wie dem aktuellen Mannschaftsposter, Stundeplänen oder Gummibärchen, hatten die Kinder die Möglichkeit an verschiedenen spielerischen Wurfübungen teilzunehmen.

Weitere News