News

„Musikgeschichten mit Fräulein Bella“

1. Kinderbuch mit den RECKEN ab sofort im Handel erhältlich

Seit gestern haben die Sommerferien in Niedersachsen offiziell begonnen. Aufgrund der Corona-Pandemie werden sie für viele Kinder vermutlich anders als gewöhnlich ablaufen. Für etwas mehr Spannung könnte garantiert ein Buch von der Autorin Patricia Hase sorgen, bei dem die RECKEN als Inspirationsquelle gedient haben.

„Musikgeschichten mit Fräulein Bella“ lautet der Titel des 65 Seiten starken Bandes, in dem sich eine Musik-AG auf einen großen Wettbewerb vorbereitet. Autorin Hase hat sich beim Schreiben des Buches eng an den Trainingsmethoden der TSV Hannover-Burgdorf orientiert. „Die Idee, Musik und Sport miteinander in Verbindung zu bringen, hat mich von Anfang an fasziniert“, erklärt Patricia Hase.

Die Autorin hat bei der Recherche zur Geschichte sogar eine Trainingseinheit der RECKEN besucht und war im Anschluss begeistert. „Ich konnte das gesamte Team kennenlernen, auf dem Spielfeld stehen und war vom Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft fasziniert. So entstand eine besondere Form der Zusammenarbeit, die mich nicht nur zum Schreiben inspiriert hat, sondern auch zu einem noch größeren RECKEN-Fan hat werden lassen.“

Die Geschichte der Musik-AG, die sich mit Trainingsmethoden der RECKEN auf den Amadeus-Musikwettbewerb vorbereitet, ist nicht nur äußerst spannend, sondern überzeugt auch mit großartigen Illustrationen der in Hannover lebenden Künstlerin Jutta H. Barthel. Wie das Abenteuer der Musik-AG am Ende ausgeht und welchen Platz sie beim großen Wettbewerb belegen, wird an dieser Stelle natürlich noch nicht verraten. „Meine Frau und ich haben unseren Kindern die Geschichte bereits vorgelesen und sie waren begeistert“, macht der sportliche Leiter der RECKEN, Sven-Sören Christophersen, Hunger auf mehr.

 

Das Kinderbuch ist zu einem Verkaufspreis von 17,99 Euro im RECKEN-Fanshop, im örtlichen Buchhandel, auf www.klavierkinder.com, in jedem Buchladen in Deutschland oder im Onlinehandel erhältlich.

Zudem planen Autorin Hase und DIE RECKEN in naher Zukunft eine Lesung in einem Buchhandel in Hannover.

Weitere News