News

Mit neuer Hüfte und neuer Stimme

Sven-Sören Christophersen und Yannic Wittenberg zu Gast bei „Auszeit! Der RECKEN-Podcast“

Die Auszeit von Auszeit-Der RECKEN-Podcast ist vorbei. Nach der Sommerpause geht’s wieder los und die beiden Moderatoren Oliver Seidler und Markus Ernst sind wieder mit dem Mikro unterwegs.

Kurz vor dem Saisonstart der TSV Hannover-Burgdorf gegen GWD Minden waren Sven-Sören Christophersen und Yannic Wittenberg von Antenne Niedersachsen zu Besuch im Studio.

Christophersen hat sich im Sommer eine neue Hüfte machen lassen und erzählt, wie er die Reha-Zeit auch mit seiner Familie verbringen konnte. Wittenberg wird als Hallensprecher die neue Stimme bei den RECKEN-Heimspielen sein.  „Wir wollen die RECKEN-Festung gemeinsam zum Kochen bringen. Es darf auch gerne das Hallendach wegfliegen“, freut sich der neue Einpeitscher auf die zusätzliche Aufgabe. Da hat der sportliche Leiter Sven-Sören Christophersen nichts dagegen. Der 34-jährige blickt der kommenden Saison mit Spannung entgegen. „Die neue Mannschaft hat in der Vorbereitung viel Spaß gemacht. Die Stimmung ist gut, aber jetzt brauchen wir auch die Ergebnisse.“

Die neueste Ausgabe von „Auszeit! Der RECKEN-Podcast“ am besten direkt abonnieren – und zukünftig keine Folge mehr verpassen! Fragen, Anregungen und Wünsche könnt Ihr jederzeit an info-bitte_löschen-@die-recken.de schicken!

Auf antenne.com , auf der Recken Website und überall da wo es Podcasts gibt Spotify, iTunes etc.

Episodenlink: https://auszeit.podigee.io/8-recken-podcast-mit-neuer-hufte-und-neuer-stimme

Weitere News