News

Mit dem Bus aus Burgdorf zu den Heimspielen

Informationen zur Busdauerkarte 2019/20

Die Heimspielsaison ist mit der Partie gegen den SC DHfK Leipzig zu Ende gegangen, doch die kommende Spielzeit 2019/20 wirft bereits ihre Schatten voraus. Für alle RECKEN-Fans aus Burgdorf gibt es dann auch die Möglichkeit, mit der Busdauerkarte direkt aus Burgdorf zu allen Heimspielen der RECKEN in der DKB Handball-Bundesliga zu reisen (sowohl TUI Arena als auch Swiss Life Hall). 

Alle Informationen im Überblick:

- Preis Busdauerkarte 2019/20:

  • 70,- Euro (Mitfahrt bei allen 17 Heimspielen in der DKB Handball-Bundesliga)

Abfahrt vor dem Spiel:

  • immer 1,5 Stunden vor Spielbeginn
  • Abfahrt an Haltestelle Kleiner Brückendamm in Burgdorf (bei Restaurant Pyramide)

- Rückfahrt nach dem Spiel:

  • immer 2 Stunden nach Spielbeginn
  • Rückfahrt zur Haltestelle Kleiner Brückendamm in Burgdorf (gegenüber Abfahrt-Haltestelle)
  • nach individueller Rücksprache ist auf der Rückfahrt auch ein Halt an der Haltestelle Mönkeburgstraße oder an der ev. luth. Kirche (Stadtmitte) in Burgdorf möglich

- keine automatische Verlängerung der Busdauerkarte:

  • die Busdauerkarte ist ausschließlich für die Saison 2019/20 gültig


Sollten Sie Interesse haben, finden Sie hier das offizielle Bestellformular: Bestellformular Busdauerkarte

Bitte beachten Sie dabei, dass die Plätze für die Busdauerkarte begrenzt sind, d.h. die Bestellung erfolgt nach Anmeldungseingang gemäß dem Prinzip „First-come-first-serve“ und ist erst nach Bestätigung durch die RECKEN-Geschäftsstelle verbindlich.

Sollte die verfügbare Anzahl an Busdauerkarten nicht komplett mit Busdauerkarten belegt sein, besteht die Möglichkeit, für Einzelspiele Fahrtkarten zu beziehen (pro Spiel 5,- Euro). Diese können bei Verfügbarkeit im Vorfeld der Einzelspiele bei Bleich Drucken und Stempeln in Burgdorf oder direkt an der Abfahrt vor dem Spiel erworben werden.

Bei Rückfragen steht Ihnen das Team der RECKEN-Geschäftsstelle gerne zur Verfügung.

Weitere News