News

Kurze Trainingswoche

RECKEN starten Vorbereitung auf Stuttgart

Nach dem Heimsieg über den Bergischen HC haben die Profis der TSV Hannover-Burgdorf am Dienstag die neue Trainingswoche gestartet. Am Montag hatten die Schützlinge von Trainer Carlos Ortega einen freien Tag, ehe der spanische Trainer am Dienstag gleich zwei Mal zum Training bat. DIE RECKEN haben indes nur wenig Zeit, um sich auf den kommenden Gegner TVB Stuttgart vorzubereiten, denn bereits am Donnerstagabend sind die Niedersachsen bei den Schwaben zu Gast.

Mit Rückraumspieler Alfred Jönsson drängt ein weiterer Profi nach überstandener Patellasehnenverletzung ins Team. Ob der schwedische Nationalspieler bereits am Donnerstag wieder zum Kader zählen wird, entscheidet sich nach dem Abschlusstraining am Mittwoch. Ilija Brozovic und Martin Hanne werden mit hoher Wahrscheinlichkeit nach nicht in Stuttgart zur Verfügung stehen.

DIE RECKEN werden sich am Donnerstagvormittag per Zug auf den Weg nach Stuttgart machen und nach dem Spiel mit dem Mannschaftsbus zurück in die Niedersächsische Landeshauptstadt kehren.

Weitere News