News

Jetzt anmelden

RECKEN-Handballcamp vom 15. - 18.4.2019 in Hannover und Burgdorf

Die TSV Hannover-Burgdorf veranstaltet in der zweiten Woche der Osterferien von Montag bis Donnerstag erstmals ein Handballcamp für die Jahrgänge 2007-09. Platz gibt es für bis zu 40 handballerfahrene Mädchen und Jungen, die zweimal pro Tag von qualifizierten Trainern individuell geschult und gefördert werden.

Stattfinden wird das Camp von Montag bis Mittwoch in der Sporthalle der Gudrun-Pausewang-Grundschule in Burgdorf. Am Donnerstag geht es dann in der Akademie des Sports in Hannover weiter. Dabei wird an jedem Tag ein Überraschungsgast der Recken das Camp besuchen und mit den Kindern trainieren.

Nach dem abschließenden Turnier in der zweiten Trainingseinheit am Donnerstag fahren die Spieler gemeinsam mit den Trainern in die TUI Arena, um dort das Bundesligaspiel der RECKEN gegen die Rhein-Neckar-Löwen anzuschauen. Die Karten sind im Gesamtpreis bereits mitinbegriffen. Karten für Eltern können für 10€ im Vorfeld des Camps erworben werden. Mit dem Ende des Spiels endet dann auch das Camp. 

Jeder Teilnehmer erhält ein eigenes Camp-Shirt und bekommt eine eigene Trinkflasche gestellt. An jedem Tag gibt es zwischen den Einheiten Mittagessen und am Donnerstag auch Abendessen, bevor es zum Spiel der Recken geht. 

Informationen im Überblick:

Zeitraum: 15.04.-18.04.2019 (zweite Woche der Osterferien)

Kosten: 139,00€

Teilnehmer:

·         Mädchen und Jungen

·         Jahrgang 2007-2009

·         Ausschließlich für aktive Handballer

Leistungen:

·         4 Tage lang Training mit qualifizierten Trainern

·         Täglich zwei mal à zwei Stunden

·         Getränke und Mittagessen

·         Camp-Shirt

·         Trinkflasche

·         Eintrittskarte zum RECKEN-Spiel gegen die Rhein-Neckar-Löwen

·         Eintrittskarten für Eltern auf 10 € reduziert

·         Jeden Tag Überraschungsgäste aus der Bundesligamannschaft der RECKEN

Zum Anmeldeformular:

 

 

 

 

 

Weitere News