News

Hartes Training und ganz viel Spaß

Torwarttraining mit den Profis im Rahmen der RECKEN-Erlebniswelt

Kürzlich stand für drei junge Nachwuchstorhüter aus der Region Hannover ein ganz besonderer Termin an. Im Rahmen der RECKEN-Erlebniswelt durften sie an einem privaten Torwarttraining mit den beiden Torhütern der TSV Hannover-Burgdorf Domenico Ebner und Urban Lesjak teilnehmen. Nach einem ausgiebigen Aufwärm-Programm inklusive Koordinationsübungen mit RECKEN-Athletiktrainer Timm Kostrzewa, übernahmen die beiden Profi-Keeper und führten die drei Talente durch ein ausgiebiges Programm.

„Wir hatten sehr viel Spaß mit den Kindern. Sie waren sehr motiviert und es war einfach mit ihnen zu arbeiten“, lobte Urban Lesjak die Teilnehmer und ergänzte: „Obwohl wir hart trainiert haben, hatten wir auch viel Spaß, was in der Arbeit mit jungen Spielern sehr wichtig ist.“ Eine absolut richtige Einschätzung, die sich auch in der Begeisterung der Kinder widerspiegelte. „Der Einblick in das Torwarttraining der Profis und auch die koordinativen Übungen waren sehr interessant“, resümierte Theo (13) von der TSV Burgdorf anschließend fachmännisch. Seine beiden Kollegen konnten ihm nur zustimmen. „Das war sehr cool, lehrreich, total abwechslungsreich und hat einfach Spaß gemacht“, erklärten Jan (13) vom MTV Elze und Tabea (12) von der TSV Burgdorf unisono.

„Die Drei haben sich sehr gut angestellt und ich hoffe, dass sie einiges mitnehmen konnten. Es hat uns besonders gefreut so junge Sportler weiter zu motivieren dran zu bleiben, um noch besser zu werden“, zeigte Domenico Ebner sich zufrieden und blickte bereits in die Zukunft: „Urban und ich freuen uns auch schon auf weitere mögliche Torwarttrainings im Rahmen der RECKEN-Erlebniswelt.“ Wenn ihr das nächste Mal dabei sein wollt, schaut einfach mal in der Erlebniswelt vorbei! Auch, wenn ihr nicht auf der Torhüterposition zuhause seid, ein Personaltraining mit unserem Athletiktrainer Timm Kostrzewa könnt ihr euch ebenfalls über die Erlebniswelt sichern!

Weitere News