News

"Endlich geht es los"

Vier RECKEN kämpfen bei EM um Medaillen

Die Vorbereitungen sind beendet. Ab heute geht der Kampf um die Medaillen bei der Europameisterschaft 2020 in Norwegen, Österreich und Schweden für Fabian Böhm, Timo Kastening, Morten Olsen und Nejc Cehte los. "Wir freuen uns, dass es endlich losgeht, auch wenn die Vorbereitung etwas kurz war. Die beiden Testspiele gegen Island und Österreich haben uns aber ein gutes Gefühl gegeben", sagt Fabian Böhm, der zusammen mit Timo Kastening am Donnerstagabend (18.15 Uhr live im ZDF) auf die Niederlande trifft.

Während Böhm schon mehrere Turniere für die deutsche Nationalmannschaft absolviert hat, wird es für Vereinskollege Kastening das erste Großereignis sein. "Wir haben uns auf das Turnier eingeschworen und es ist gut, dass man jetzt ins Turnier starten kann. Ich bin sehr gespannt auf die Erfahrungen und bin bereit für die Aufgaben, die da kommen", erklärt Kastening.

Neben den beiden Deutschen werden auch Morten Olsen und Nejc Cehte die RECKEN-Farben bei der EM vertreten. Die Slowenen starten allerdings erst am Freitag gegen Polen ins Turnier - Dänemark bestreitet sein erstes Vorrundenspiel gegen Island am Samstagabend.

Weitere News