News

Auf dem ersten Platz

Interview mit Timo Kastening gewinnt Schreibwettbewerb

Das sind die Journalisten von morgen: Mehr als 1600 Kinder aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt haben am vierten Schul-Schreibwettbewerb des VfL Wolfsburg in Kooperation mit dem Dudenverlag teilgenommen – jetzt wurden die besten Beiträge in der VW-Arena ausgezeichnet. In fünf Kategorien konnten die Dritt- bis Neuntklässler Texte einreichen: von Bericht und Kommentar über Gedicht und Kurzgeschichte bis zur besonders spannenden Kreativ-Kategorie.

Marius Freier, Malte Merk und Malte Hackmann belegten in der Kategorie Kreativtext den 1. Platz. Die Sechstklässler des Erich Kästner Gymnasiums in Laatzen hatten dazu Handball-Nationalspieler Timo Kastening von den Recken interviewt. Er gratulierte noch gleich über Stadionlautsprecher per Grußbotschaft: „Klasse Jungs, macht weiter so!“

Weitere News