News

A-Jugend-Bundesligateam und TSV-Reserve vor interessanten Aufgaben

A-Jugend und TSV-Reserve vor interessanten Aufgaben 

Die A-Jugend der TSV Hannover-Burgdorf spielt in der kommenden Saison in der Staffel Ost der A-Jugend-Bundesliga und nicht wie zuletzt in der Nordstaffel der Liga. Das ergab die vom Spielausschluss vorgenommene Einteilung am vergangenen Wochenende. 

Durch einen erfolgreichen 4. Platz in der abgelaufenen A-Jugend-Bundesliga Saison, qualifizierte sich die Mannschaft des zukünftigen Trainers Heidmar Felixson für die kommende Spielzeit. Dort warten interessante Spiele auf den TSV-Nachwuchs: Unter anderem trifft das Team auf den frisch gebackenen A-Jugendmeister Füchse Berlin und wird sich mit dem TSV Anderten, sowie Eintracht Hildesheim spannende Derbys liefern können.

Auch für die Reserve der TSV Hannover-Burgdorf steht nach ihrem Aufstieg in die 3. Liga die Staffeleinteilung fest. In der Staffel Nord wird das Team von Trainer Sven Lakenmacher so manch lange Fahrt auf sich nehmen müssen, um sich mit Gegnern wie HSV Insel Usedom, Stralsunder HV oder SG Flensburg/Handewitt II duellieren zu können. 

Weitere News