News

„Wir haben uns gut vorbereitet“

Reckenschmiede will die ersten Punkte holen

 

Einen Tag bevor es für die Bundesliga-Profis ernst wird, ist die zweite Mannschaft der TSV Hannover-Burgdorf bereits am Samstag in Flensburg gefordert. Beim Dänischen Handballklub Flensborg steht um 17 Uhr das zweite Auswärtsspiel der noch jungen Saison an. Nach der Niederlage im eigenen Auftaktspiel bei Eintracht Hildesheim ist der Perspektivkader motiviert, die ersten Punkte der Saison einzufahren. Die Jung-RECKEN sind aber gewarnt, der DHK konnte im ersten Spiel zu Hause schon die ambitionierten Mecklenburger Stiere aus Schwerin besiegen.

Weitere News