News

RECKEN intern

Ziemer schuftet in den USA / Deutschland wird EM-Gastgeber 2024 / Patrail unter der Haube

Nach der Saison ist vor der Saison – so lautet das Motto von RECKEN-Torhüter Martin Ziemer. Der 35-Jährige nutzt die Sommerpause zum wiederholten Male, um sich in Phoenix (Arizona) auf die kommende Spielzeit vorzubereiten. Im Exos schuftet Ziemer Tag für Tag, ganze fünf Wochen lang, um in die am 12. Juli beginnende Vorbereitung in bester körperlicher Verfassung zu gehen. „Für mich sind diese Wochen sehr wichtig, denn sie geben mir ein gutes Gefühl, wenn die neue Saison startet“, so Ziemer

Jubel in Handballdeutschland

Im schottischen Glasgow wurden am Mittwoch die Gastgeber für die Europameisterschaften 2022 und 2024 verkündet. Während das Turnier in 2022 von der Slowakei und Ungarn gemeinsam ausgerichtet wird, erhielt die deutsche Bewerbung den Zuschlag für die EM 2024. „Toller Sport – großes Engagement“, so lautete das Motto der deutschen Bewerbung, die unter anderem von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Profifußballer Mario Götze unterstützt wurde.

Mait Patrail heiratet

Grund zur Freude hat auch Mait Patrail. Der Rückraumspieler der RECKEN gab am letzten Wochenende auf Schloss Bückeburg seiner langjährigen Freundin Anna das „Ja-Wort“. Bevor die Vorbereitung auf die neue Spielzeit beginnen, können beide die gemeinsamen Flitterwochen genießen.

Weitere News