News

Austragungsort festgelegt

Erstrundenturnier im DHB-Pokal findet in Altenholz statt

Bereits in der letzten Woche wurde die erste Runde im DHB-Pokal ausgelost. DIE RECKEN treffen auf Zweitligist Eintracht Hagen, während sich im anderen Halbfinale die beiden Drittligisten Schwerin und Altenholz gegenüberstehen. Nachdem Schwerin sein Austragungsrecht nicht wahrgenommen hat, bestätigte der TSV Altenholz jetzt die Austragung des Erstrundenturniers am 18. und 19. August.
„Es ist für uns kein Nachteil, dass das Turnier in Altenholz stattfindet. Unser Ziel ist es, dass Finale zu erreichen und dort auf den Gastgeber zu treffen“, erklärte Sven-Sören Christophersen. Bereits im letzten Jahr fand ein Turnier in Altenholz statt, bei dem die Gastgeber im Finale der SG Flensburg-Handewitt unterlagen.
Die genauen Anwurfzeiten des Turniers werden in der kommenden Woche festgelegt.

Weitere News